Die Glücksschmiede


Höre auf Dich zu vergleichen! Du bist wunderschön.

Sieh Dir dieses herrliche Tulpenfeld an. Eine wundervolle Blume neben der anderen!
Kannst Du mir Recht geben,
wenn ich sage, sie sind alle schön?

Wenn ich jetzt aber beginne, mir jede einzelne Blüte genau anzusehen und miteinander zu vergleichen… könnte ich vermutlich Unterschiede feststellen.
Und obwohl alle Tulpen soooo schön sind✨ würde ich im direkten Vergleich, in besser oder schlechter bewerten können.

Aber ganz ehrlich:
Macht das wirklich Sinn?
Ich finde nein!!!

Das einzige, was Du erreichst, wenn Du Dich mit anderen „Blumen“ vergleichst, ist…

1.
Du empfindest eine andere Blüte schöner als Dich.
Woraufhin Du Dich schlechter fühlen wirst!
2.
Du findest Dich schöner, als die andere Blüte.
Vielleicht fühlst Du Dich nun besser!?…
Doch baust Du so nur KÜNSTLICH Dein Selbstwertgefühl auf!
Sowie eine (vermeintlich) schönere Blume auftaucht, bricht das ganze wieder zusammen. …
Und mal ganz ehrlich:
„Das hast Du überhaupt nicht nötig!“

… Seid ihr doch alle
soooo wunderschön!

Das Foto habe ich letztes Jahr in Holland aufgenommen.
Ist diese Tulpenart nicht ein Traum?
So üppig gefüllt! Hab mich gar nicht daran sattsehen können.
Gefällt sie Dir auch?

Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir noch ☀️