Die Glücksschmiede


Jede Träne hat das Potential, Deinen Schmerz zu transformieren

Bestimmt ist Dir schon mal aufgefallen, dass Dich das Weinen erleichtert.
Aber vielleicht kennst Du auch genau das Gegenteil? Du weinst… und es wird immer schlimmer?

Warum ist das so?

Es hängt mit Deiner inneren Einstellung zusammen!
Wenn Du Dich in ein Problem hineinfallen lässt, kannst Du regelrecht in dem Schmerz baden.
Der Schmerz und das Leid werden dadurch eher stärker und Du fühlst keine Erleichterung.

𝗪𝗮𝘀 𝗸𝗮𝗻𝗻𝘀𝘁 𝗗𝘂 𝗮𝗹𝘀𝗼 𝘁𝘂𝗻, 𝗱𝗮𝗺𝗶𝘁 𝗲𝘀 𝗗𝗶𝗿 𝗯𝗲𝘀𝘀𝗲𝗿 𝗴𝗲𝗵𝘁?

Bleibe während dessen in der Gegenwart! Verliere Dich nicht in der Vergangenheit!
Lass den Schmerz zu und weine ruhig. Doch mach Dir gleichzeitig das Jetzt bewusst.
Dann schwemmen die Tränen den Schmerz raus.
Und in Dir kann es wieder licht werden… ganz in Deinem Tempo!✨

Welche Erfahrungen hast Du bisher dazu gemacht?

Das Foto habe ich mit meinem Makro Objektiv gemacht. Es ist so schön, die Welt durch das Objektiv so intensiv zu betrachten.
Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!
Deine Petra 🙂